Suchtverhalten vorbeugen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Anschrift zum Seminar

Seminarbeschreibung


Dieses Seminar bietet eine intensive Ausbildung im Bereich Suchtprävention, besonders für Eltern und alle, die im Bereich Ausbildung und Beratung tätig sind oder sein wollen, sei es im sozialen wie auch unternehmerischen Bereich.


Das Thema

Wenn Menschen ihre Schwierigkeiten allein mit sich ausmachen wollen, jedoch keine Lösung finden, suchen sie sich oft Ablenkungen, die Entspannung verheißen. 

Das Abgleiten in die Abhängigkeit ist oft schleichend. Ob exzessives Internetsurfen, Glücksspiel. Einkaufen, Essen, Alkohol, Drogen oder anderes mehr: Es besteht die Gefahr, dass dieser Ersatz immer häufiger gebraucht wird, der eigenen Kontrolle entgleitet und damit zur Sucht wird. 

Damit es gar nicht erst dazu kommt, gilt es, schon die ersten Anzeichen bei Menschen im eigenen Umfeld wahrzunehmen und mit dem Betroffenen ohne Druck und wertfrei zu sprechen.

In diesem Seminar erfahren Sie verständlich und anhand von Fallbeispielen die Ursachen, warum Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Abhängigkeiten geraten können. Sie lernen, wie Sie die ersten kleinen Warnsignale erkennen und wie Sie helfende Gespräche mit den Betroffenen führen, um gemeinsam Lösungen für das eigentliche Problem zu finden.

Ebenso wichtig ist es zu wissen, wie man im Alltag mit seinen Herausforderungen seine eigene Stabilität fördern und erhalten kann.

Zu diesem Thema ist auch ein gleichnamiges Buch erschienen, das in unserem Webshop erhältlich ist.


Der Ablauf: Interaktives Selbststudium mit persönlicher Begleitung

Dies ist kein schneller Wochenend-Kurs, sondern eine intensive Weiterbildung. Zu Beginn erhalten Sie eine tiefgehende Stärken-Schwächen-Analyse, die Sie online mit einem Trainer machen, Anschließend bekommen Sie Ihre persönliche Auswertung, ebenfalls im Online-Gespräch (Skype, Zoom). 

Nun erhalten Sie das Lehrbuch „Suchtverhalten vorbeugen“ in digitaler Form sowie einen Lehrplan, der Ihnen als Leitfaden für das richtige Erarbeiten des Lernstoffs dient. Einmal wöchentlich führen Sie ein etwa zweistündiges Online-Gespräch mit Ihrem Trainer, um ihr Verstehen zu prüfen und Fragen zu klären. 

Ergänzend zum Selbststudium oder als separate Dienstleistung können Trainings sowie Coaching-Termine gebucht werden. 

Sind Sie interessiert? Melden Sie sich gern bei uns für ein kostenloses und unverbindliches Gespräch.


Erläuterung zum Preis, da wir in dieses Feld nur eine Zahl eingeben können: 
Sie bestimmen die Seminardauer selbst, je nach individueller Lerngeschwindigkeit ca. 6 bis 8 Monate.
Kosten pro Monat 498,00 €  + 19 % MwSt. = 592,62 €
Dieser Betrag enthält 8 Stunden persönlicher Betreuung durch einen Trainer (Skype oder Zoom),  in denen die Inhalte gemeinsam vertieft werden und das, was Sie gelernt haben, zu Ihrer Sicherheit vertieft wird.



Teilnahmegebühr

592,62 €
    Jetzt Reservierung anfragen
    Bitte beachte, dass für die weitere Abwicklung zur Seminarreservierung oder auch Abmeldung (z.B. Erstattung von Anzahlungen oder Seminarbeitrag) der Seminaranbieter Dein Ansprechpartner ist und wir von Vayuna.de nicht verantwortlich sind.